Klosterstübl

Publikumspreis - Gewinner 2015

Seit nunmehr vier Generationen befindet sich das Klosterstüb´l in Eußerthal in Familienbesitz. Tradition und Moderne stilgerecht zu vereinen ist das Motto des Hauses, egal ob es sich um Küche, Getränke oder Ambiente handelt.

Bei der Zubereitung der Speisen wird großen Wert auf qualitativ hochwertige Zutaten aus der Region und naturnahe Erzeugung gelegt. Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker wie Glutamat suchen Sie  vergeblich. Gesetzt wird auf Frische und schonende Zubereitung. Kombiniert mit alten Hausrezepten, z.B. für Spätzle oder Semmelknödel, wird der Gaumen des Gastes verwöhnt.

Die Weine stammen alle von persönlich bekannten Winzern aus der Umgebung.

 

Öffnungszeiten:

Mittwochs bis Samstags ab 17 Uhr

Sonn- und Feiertags ab 12 Uhr

durchgehend warme Küche

ab 16.09.2016 GEÖFFNET

 

 

Tomatenmenü:

Marktfrische Blattsalate mit dreierlei, Tomaten und in Laugenbröseln gebackenem Ziegenfetakäse vom Stausteinerhof

 

Schweinebäckle in Burgunderjus geschmort auf Tomaten-Kapern-Oliven-Bett mit cremiger Basilikum-Polenta

VEGETARISCHE VARIANTE: Tomaten-Aprikosen-Risotto

 

Panna Cotta auf karamelisiertem Tomaten-Nektarinen-Kompott mit Mandelkrokant

 

 

Kontakt:

Haingeraidestraße 45
76857 Eußerthal

Telefon: +49 6345 - 93072
E-Mail: reservierung@eusserthalerklosterstuebl.de
Internet: www.eusserthalerklosterstuebl.de